EquiSpa - Wärmebehandlung

03.07.2017 10:10
Equispa - die super Unterstützung für Mensch und Tier

Seit Juni 2017 bin ich stolzer Besitzer einer EquiSpa Wäremdecke! 
Ich bin Anfang des Jahres das erste Mal (eigentlich durch Zufall) mit der Wärmedecke vertraut gemacht worden und ich muss sagen, ich war vom ersten Tag an begeistert. Unterstützend bei Physiotherapie, zur Präventation oder einfach als Wellness Eineheit erzielt die Wärme-/Kältebehandlung sehr gute Ergebnisse. Durch das Taschensystem werden ausgewählte Muskelpartien je nach Bedarf mit Wärme oder Kälte behandelt und können sich so besser regenerieren. Schon nach der ersten Behandlung sind eindeutige Verbesserungen sichtbar. So waren Verspannungen, Head Shaken und Lahmheiten minimiert bis ganz verschwunden! 

Die Decke besteht zu 100% aus Baumwolle (biozertifiziert) und wird in Deutschland hergestellt. Unterstützend dazu kann z.B. eine Heilmoorpaste aufgetragen werden, die unverfälscht am Pferd ankommen und ihre Wirkung frei entfalten kann. Die Moorschlamm-Wärmekissen sind in unterschiedlicher Größe erhältlich, speichern die Wärme sehr lange und geben diese gleichmäßig ab. Dank kompetenter Hilfe und Behandlung durch Petra Zwaller sind wir nun gut gerüstet und können jederzeit eine Wärme-/Kältebehandlung durchführen. 

Wer mehr zu Petra und ihrer Arbeit erfahren möchte, gelangt mit dem nachfolgenden Link auf ihre Homepage:
https://equispa-wohlfuehlplus.de/index.php